Kein Mangel an Gewichtszuschlgen auf dem Markt der behauptet die Ernhrung zu reien

Материал из SeWiki
Перейти к: навигация, поиск

Das Problem ist, die Unternehmen haben eine Tendenz zu überstaatlichen – und gelegentlich ist es recht, dass sie ihre Nahrungsergänzungsmittel für Gewichtsverlust wirksam sind.

Die Wahrheit ist, es gibt viele Gewichtszusätze, die tatsächlich funktionieren, aber die Ausnahme sind nicht die Regel.

In diesem Artikel lernen Sie die sieben besten Ergänzungen zum Gewichtsverlust, und drei gemeinsame Gewichtszusätze sollten Sie definitiv vermeiden.

Sie erfahren auch mehr über die beste Gewichtszunahme für Männer und Frauen, PCOS-Gewicht-Verluste, Gewichtsverluste für Männeropausen und mehr.

Könnten Sie sich mit mehr Materialien wie diesem hören? Lassen Sie mich meine Podcast!

1. Koffein

Was ist es? Koffein ist ein natürliches zentrales Nervensystem (ZB) und ist das meiste psychoaktive Drogen in der Welt.  

Koffein ist am häufigsten aus Kaffeebohnen gewonnen, kann aber auch in bestimmten Arten von Tee und Kacaobohnen natürlich vorkommen.  

Wie funktioniert es? Wenn Sie Koffein konsumieren, wird die Nebennektion vom Körper freigegeben. Dies führt zu einer Erhöhung der Stoffwechselrate, die den Gewichtsverlust beschleunigen kann.

Wenn Sie Koffein regelmäßig verwenden, verringert sich diese Erhöhung der Stoffwechselrate jedoch in Intensität (Sie werden tolerant zu den Wirkungen von Koffein), weshalb es nicht ratsam ist, Koffein für mehrere Wochen kontinuierlich zu verwenden, wenn Sie es als Ergänzung für Gewichtsverlust verwenden möchten.

Zur Maximierung der Gewichtszuwächse von Koffein verwenden Sie bis zu 500 Milligramm einmal pro Woche an Ihren schwierigsten Übungstagen oder 100-to-200 Milligramm pro Tag für ein- bis zwei Wochen, bevor sie die Verwendung von Koffein für gleiche Zeit stoppen.

Ist es sicher? Koffein wird allgemein als sicher angesehen.

Wenn Sie zu viel Koffein verbrauchen, können Sie Nebenwirkungen wie Insomnia, Magen, Bandbreiten an Energie, Herzklopfen oder erhöhte Herzrate, Angst, Tremor und Kopfschmerzen erleben.

2. Yohimbine

Was ist es? Yohimbine ist ein natürlich vorkommender Stoff, der in verschiedenen Pflanzenarten in Zentral- und Westafrika, einschließlich der Gerste des Joghurtbaums, gefunden wurde.

Wie funktioniert es? Details, wie Yohimbine den Fettverlust erhöht, sind eher technischer Art, aber der Gist ist es „deaktiviert“ ein Mechanismus in Fettzellen, die sie daran hindern, verbrannt zu werden.

Yohimbine hilft in einem Sinne, „die Bremsen von Fettverlusten zu nehmen, damit die natürlichen fettverbrennenden Chemikalien des Körpers effektiver funktionieren können.

(Or für das wissenschaftliche Gesinnte von Ihnen aus, blockiert Alpha-adrenergic-Rezeptoren, dann gibt es Nebennieren aus Neuronen.)

Mit dem kumulativen Effekt von Yohimbin erhöht sich das Fettverbrennung und trägt somit zum Gewichtsverlust bei.

Ist es sicher? Yohimbine kann bei höheren Dosen zu Angst oder Ankurbelung beitragen. Yohimbine wird daher nicht für Menschen mit Angst- oder Panikerkrankungen empfohlen.

Seit der Forschung kann auch der Blutdruck bei hohen Dosen erhöht werden, ist Yohimbine für Menschen mit Herzbedingungen konsistent.

In der Forschung zeigt sich jedoch, dass mäßige Dosen von Yohimbine allgemein gut toleriert werden.

3. Thailand Ginseng

Was ist es? thailändische Ginseng, auch als Kaempferia parviflora bekannt, ist ein in Thailand ansässiger Herb, der traditionell genutzt wurde, um die Umweltfreundlichkeit und die körperliche Leistung zu verbessern und das Gewicht zu stärken.

Wie funktioniert es? thailändische Ginseng arbeitet als natürliches Gewichtszuschlag, weil es mehrere Wirkstoffe enthält, die als Methoxyflavones bekannt sind. .

* Erhöhung der Energieausgaben durch Wirkung in Fettzellen, die als unkoordinierende Stoffe bekannt sind

* Rückgang der Fettspeicherung durch Einflussnahme eines als PPARy bekannten Rezeptors

Ist es sicher? Eine Überprüfungsstudie von thailändischen Ginseng ergab, dass Sie bis zu 1,35 Gramm pro Tag verwenden können, ohne dass es negative Auswirkungen hat. Dies ist deutlich höher als die klinisch wirksame Dosis von 90 bis 180 Milligramm pro Tag, die in den meisten sicheren Gewichtszusätzen gefunden wurde.

4. Getreide der Welt

Was ist es? Körner des Universums ist der gemeinsame Name für die Pflanzen Aframomum melegueta, die ein Herb in der mutterlichen Familie ist, die häufig als Spice verwendet wird.

Wie funktioniert es? Es enthält verschiedene Verbindungen wie 6-Anerol und 6-paradol, die die Stoffwechselrate erhöhen können, indem sie die Rezeptoren auf die in der Energieregulierung und der Temperaturwahrnehmung verwendeten Fettzellen beeinflussen.

Aus diesem Grund zeigt die Forschung, dass die Ergänzung mit Getreide des Universums die Energieausgaben (bis zu 100 Kalorien pro Tag) erhöht und die Visceralfettwerte verringert.

Ist es sicher? Forschungsergebnisse zeigen, dass Getreide des Universums sicher ist, als gesunder Gewichtsverlust zu verwenden, es sei denn, Sie nehmen Dosen an, die die klinische wirksame Dosis von rund 30 Milligramm weit übersteigen.

5. Klies

Was ist es? Klebstoff ist ein Stoff, der im indischen Herb Coleus forskohlii, der lange in der aurvedischen Medizin zur Behandlung von Herz- und Atemstörungen verwendet wurde.

Wie funktioniert es? Ergänzung mit Forskolin erhöht Blutplasma und intrazelluläre Werte eines Moleküls, das als cAMP (zyklisches Adenosin-Monphosphat) bekannt ist und die die Produktion von zellulären Energie fördert.

Forschungsergebnisse zeigen daher, dass die Ergänzung mit Forskolin den Fettverlust beschleunigt und die Testosteronspiegel ebenfalls erhöht.

Ist es sicher? Die meisten Studien zeigen, dass Forskolin sehr sicher ist. In einigen seltenen Fällen haben Menschen, die mit Forskolin ergänzen, Nebenwirkungen wie Durchfall, Übelkeit und Erbrechen, Verstopfung, Kopfschmerzen und Müdigkeit gemeldet.

6. Fucoxanthin

Was ist es? steroids before after ist ein Vitamin A-like Molekül, das als Carotenoid bekannt ist, das in Meerweed (und die Braune Farbe verleiht) gefunden wird.

Wie funktioniert es? Fucoxanthin tritt Fettzellen ein und produziert einen Effekt, der als unkoupling bekannt ist. Dies erhöht die Menge an Energie, die Mitochondria Brand, die den Gewichtsverlust beschleunigen kann.

Studien zeigen außerdem, dass es auch die Fettspeicherung behindern kann, indem die Aufnahme von Glukose in Fettzellen verhindert und die Aufnahme in Muskelzellen erhöht wird.

(Funktionny-Seite: Es war einmal der Meinung, dass Fucoxanthin weißes Fett in Braunfett umwandeln könnte, aber die Forscher hatten einfach vergessen, dass Fucoxanthin nur ein Braunfutter war, das es anders aussieht.)

Ist es sicher? Mehrere Studien zeigen, dass Fucoxanthin sicher ist, zu verwenden und keine negativen Nebenwirkungen zu haben.

7.

Was ist es? 5-HTP ist eine Verbindung, die durch den Stoffwechsel des Aminosäure Tryptophan hergestellt wird, der in Lebensmitteln wie Milch, Fleisch, Kartoffeln, Kohl und verschiedenen Grünern gefunden wird.

Es wird ins Serotonin im Gehirn umgewandelt, das einer der wichtigsten Neurotransmittler ist, die an Glückgefühlen beteiligt sind.

Wie funktioniert es? Wenn Sie sterben, um Gewicht zu verlieren, produziert Ihr Körper Hormone, die Sie Hunger machen.

5-HTP stellt diese Liste der Top- Gewicht-Verlust-Zusätze vor, weil sie dazu beiträgt, diese Hormone, die das Gefühl der vollen Wirkung erhöhen, die Lebensmittelaufnahme zu kontrollieren und cravings für Kohlenhydrate zu bremsen, von denen alle helfen, Gewicht zu verlieren.  

Ist es sicher? 5-HTP ist für die meisten Menschen sicher, wenn Sie sehr hohe Dosen (600 Milligramm pro Tag oder mehr) einnehmen, können einige Nebenwirkungen wie Übelkeit, Insomnia, Durchfall, Magenschmerzen und Amenorrhea erleben.

Man empfiehlt Ihnen auch, klar von 5-HTP zu sein, wenn Sie Medikamente einnehmen, die die Serotonin-Konzentrationen (wie Antidepressiva oder verschreibungspflichtige Schmerzmittel) erhöhen, da dies die Serotonin-Werte in Ihrem Körper gefährlich hoch machen kann.

Die 3 schlimmsten Ergänzungen für Gewichtsverlust

1. Rinde

Hoodia ist eine cactus-like Pflanze, die in der Kalahari Wüste Afrikas wächst. Historisch waren die San Bushmen ane Kapuzen, wenn Nahrungsmittel und Wasser knapp waren, um Durst und Hungerbäler zu mildern.

Mehrere Studien zeigen jedoch, dass die Kapuze nicht nur eine unwirksame Ergänzung für den Gewichtsverlust ist, in vielen Fällen ist sie gefährlich.

Hodenia gordonii ist ein dreier Fettverlust, da es Sie aktiv schädigt und trotz dessen nicht einmal die gemeinsame Höflichkeit haben, Ihnen zu helfen, Fett zu verlieren.

Liolsäure (CLA)

Konjugierte Linolesäure (CLA) ist eine fettarme Säure in Fleisch und Milch.

Forschung zeigt, dass CLA möglicherweise . . . .

  . . und ja, Sie lesen, dass es richtig – trotz der Tatsache, dass es mit Tonnen Daten zu arbeiten hat, keine wirklich weiß, was die CLA bis Sie sie haben wird.

Man macht es daher zu unseren drei schlimmsten Nahrungsergänzungsmitteln für Gewichtsverlust. Es ist unzuverlässig und uneinheitlich in seinen Auswirkungen (und die meisten Daten zeigen, dass es ein Dud ist).

3. Kaffe

Koch ist ein kleines gelbes Obst, das in natürlichen Gewichtszusätzen weit verbreitet ist.

Grund dafür, dass auf dieser Rogue-Ausstellung von Nahrungsergänzungsmitteln für Gewichtsverlust keine überzeugenden Beweise dafür vorliegen, dass sie Gewicht verlieren (und dass die Art der Voraussetzung für die Aufnahme in den Abschnitt „Beste Gewichtszuschläge“ ist).

Für jede Studie, die zeigt, dass es Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren, gibt es eine andere, die zeigt, dass es nicht einen geschluckten Nickel wert ist.

Lassen Sie Ihr Geldspiel nicht auf etwas versäumen, das Ihnen helfen kann, Ihre Gewichtsverlustziele zu erreichen – eine der oben genannten Top-Verlust-Zusätze.

Häufig gestellte Fragen Nummer: Was sind die besten Gewichtszusätze für Frauen?

Viele Ergänzungsunternehmen verkaufen Gewichtszusätze, die sie verlangen, speziell für die weibliche Stelle.

Dies ist jedoch utterbar.  

Der zugrunde liegende Mechanismus des Fettverlustes ist für Männer und Frauen identisch, was bedeutet, dass die Ergänzungen, die den Prozess beschleunigen, die gleichen sind wie für Männer oder Frauen.

In diesem Sinne sind die in diesem Artikel behandelten Ergänzungen die besten Gewichtszusätze für Frauen (und die besten Gewichtszusätze für Männer).

Wenn Sie eine medizinisch-verbesserte Gewichtszunahme suchen, die klinisch wirksame Dosen vieler der oben genannten Zutaten kombiniert, überprüfen Sie dann die 100 %ige natürliche Fettbrenner von Legion.

(oder wenn Sie nicht sicher sind, ob Phoenix für Sie richtig ist oder wenn eine weitere Ergänzung für Ihren Haushalt, die Umstände und Ziele besser geeignet sein könnte, dann nehmen Sie den Legioner Ergänzung Quiz! In weniger als einer Minute sagen Sie genau, was Sie für Sie richtig sind. Klicken Sie hier, um sie zu überprüfen.)

Häufig gestellte Fragen #: Was sind die besten Gewichtszusätze für Männer?

Viele Ergänzungsunternehmen verkaufen Gewichtszusätze, die sie verlangen, speziell für den männlichen Körper.

Dies ist jedoch vollständig.  

Der zugrunde liegende Mechanismus des Fettverlustes ist für Männer und Frauen identisch, was bedeutet, dass die Nahrungsergänzungsmittel, die den Prozess in den Männern umgestalten, dieselben sind wie diejenigen, die den Fettverlust bei Frauen beschleunigen.

In diesem Sinne sind die in diesem Artikel behandelten Ergänzungen die besten Gewichtszusätze für Männer (und die besten Gewichtszusätze für Frauen).

Häufig gestellte Fragen Nr. 3: Was sind die besten PCOS-Gewichtszuschläge?

Polycystic ovary Syndrom (PCOS) ist eine Voraussetzung, die eine Frau Eierstöcke oder Nebenniere verursacht, um höhere als normale Mengen männlicher Hormone herzustellen. Es führt auch dazu, dass Zysten auf den Eiern wachsen.  

Eines der häufigsten Symptome von PCOS ist Gewichtszunahme, und eines der besten Möglichkeiten, alle PCOS-Symptome zu verbessern, ist es, Gewicht zu verlieren.  

Dies führt zu vielen Frauen mit PCOS, um schnelle Gewichtszusätze zu suchen, die ihnen helfen werden, ihre Bedingung unter Kontrolle zu bekommen.  

Leider werden keine Menge an Gewichtverlust-Tabletten und -pulver die Symptome von PCOS überhöhlt. Man kann jedoch wissen, wie man Fettverluste essen und schulen kann, wenn Sie wissen, wie man essen und schulen kann.

Neben den bereits in diesem Artikel behandelten Ergänzungen, einige Ergänzungen, die Frauen mit PCOS helfen könnten, Gewicht verlieren:

* Inositol: Inositol, auch bekannt als Myo-inositol, ist ein Carbozyklischer Zucker, der in Geweben im gesamten Körper gefunden wird. Mehrere Studien zeigen, dass Inositol wirksam ist, um die Insulinempfindlichkeit zu verbessern und den Blutdruck bei Frauen mit PCOS zu senken, was möglicherweise zu Gewichtsverlust führen kann.

Omega-3 Fatty Säuren: Omega-3 Fettsäuren sind eine Art Fett, die in Lebensmitteln wie Fisch und Flachs und Nahrungsergänzungsmitteln wie Fischöl gefunden werden. Forschung zeigt, dass Omega-3-Fettsäuren helfen können, die Insulinempfindlichkeit in Frauen mit PCOS zu verbessern, die Gewicht verlieren sollten.  

(und wenn Sie eine hohepotenz, molekulare Destilliertes Fischöl mit Zusatz Vitamin E und Zitronenöl versuchen, die Oxidation, die Luftverkehrsfähigkeit und die „Fischöl-Stipendien“ zu verhindern, versuchen Legions Fischölzuschlag, Triton.)

* Proteinpulver: Studien zeigen, dass Frauen mit PCOS, die eine hochproteinige Ernährung essen, besser in der Lage sind, ihr Gewicht zu verwalten als diejenigen, die eine fettarme Ernährung essen. Während Sie das meisten Ihres täglichen Proteins aus nahrhaften Lebensmitteln erhalten sollten, ist das Proteinpulver ein bequemes und praktisches Mittel, um Ihre Eiweißaufnahme zu erhöhen, die Ihnen helfen könnten, Gewicht als Teil einer kaloriengeführten Ernährung zu verlieren.  

(und wenn Sie ein sauberes, alle natürlichen, färöisch gefärbtes, färötliches, khey-protein isolieren wollen, das natürlich gesüßt und geschmacklos von Chemikalien, GVO und Hormonen ist, dann wollen Sie WHEY+.)

Letztlich, wenn Sie wie spezifische Ratschläge darüber, was man sterben muss, um Ihre Fitnessziele zu erreichen, nehmen Sie die Legion Diet Quiz.

Häufig gestellte Fragen Nr. 4: Was sind die besten Gewichtszusätze für Menopausen?

Es ist üblich, dass Frauen in der Zeit der Menopause Gewicht gewinnen.

Dies ist vor allem auf die Veränderungen zurückzuführen, die in diesem Moment im Körper stattfinden, wie hormonelle Schwankungen, verringerte Muskelmasse und erhöhte Insulinresistenz.

Leider kann keine Ergänzung dazu führen, dass Sie Gewicht verlieren, während oder nach der Menopause. Gewicht zu verlieren und Ihre Gesundheit während der Menopause – oder jeder Lebensstufe für diese Materie – zu erhalten – die besten Dinge sind:

Wenn Sie dies bereits haben, können Sie jedoch mit bewährten Gewichtsnachteile dazu beitragen, den Fettverlust zu beschleunigen.

Häufig gestellte Fragen #: Kann ich gewichtige Nahrungsergänzungsmittel während des Stillens nehmen?

Ich würde es nicht empfehlen.

Es gibt sehr wenig Forschung darüber, ob es sicher ist, gewichtsarme Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen, während Stillen. Man kann daher am besten vermeiden, dass sie bis zum Abschluss der Stilllegung vermieden werden.